Maggie Stiefvater: Wie Eulen in der Nacht

Bei Maggie Stiefvater handelt es sich um eine SPIEGEL-Bestseller-Autorin, wie der Aufkleber auf ihrem Buch aus dem Knaur-Verlag betont.

Maggie Steifvater, Wie Eulen in der Nacht
Maggie Stiefvater, Wie Eulen in der Nacht

Und der Klappentext des Buchs „Wie Eulen in der Nacht“ machte mich neugierig auf diese Geschichte und die Autorin:

„Jeder träumt von einem Wunder, aber nicht jeder ist bereit dafür. Wem nur noch ein Wunder helfen kann, der findet stets seinen Weg in die Wüste Colorados und zur außergewöhnlichen Familie Soria. Doch die Wunder der Sorias sind unberechenbar und wer sie aus eigener Kraft nicht vollenden kann, zahlt einen hohen Preis. Auch Daniel Soria bewirkt diese Wunder mit der Ernsthaftigkeit und Hingabe, die es braucht. Doch dann bricht er die wichtigste Regel seiner Familie: Er mischt sich in ein Wunder ein. Dadurch entfesselt er eine Magie, die seinen Tod bedeuten könnte.“

„Maggie Stiefvater: Wie Eulen in der Nacht“ weiterlesen

Leigh Bardugo: „Das Lied der Krähen“ und „Das Gold der Krähen“

Die Autorin Leigh Bardugo hat mit ihrem Fantasy-Roman „Das Lied der Krähen“ bereits Platz 1 der US-Bestsellerlisten erobert und es in Deutschland in die SPIEGEL-Bestseller-Liste geschafft. Mit der Fortsetzung „Das Gold der Krähen“ liegt der zweite und abschließende Band der Geschichte um den Meisterdieb Kaz Brekker und seine kleine Truppe von Außenseitern vor.

Alles beginnt in der Hafenstadt Ketterdam. Inmitten des Treibens im Rotlichtbezirk der Handelsmetropole bahnt sich eine ganz besondere Droge ihren Weg. Sie verleiht magisch begabten Personen unglaubliche Kräfte, „Leigh Bardugo: „Das Lied der Krähen“ und „Das Gold der Krähen““ weiterlesen

V. E. Schwab: Die Beschwörung des Lichts

Die ersten beiden Teile der Weltenwanderer-Trilogie habe ich bereits im Januar vorgestellt. Jetzt habe ich auch den im April erschienenen dritten und letzten Teil gelesen, der mit über 700 Seiten zugleich das umfangreichste der drei Bücher ist.

V. E. Schwab: Die Beschwörung des Lichts
V. E. Schwab: Die Beschwörung des Lichts (letzter Teil der Weltenwanderer-Trilogie)

Worum geht es im dritten Buch?

Im letzten Teil der Trilogie um die vier magischen Welten erwacht ein fast allmächtiges Geschöpf dunkler Magie aus dem Schwarzen London und versucht, das Rote London unter seine Gewalt zu bringen. „V. E. Schwab: Die Beschwörung des Lichts“ weiterlesen

V. E. Schwab: Die Weltenwanderer-Trilogie

Bisher sind zwei Teile der Weltenwanderer-Trilogie in deutscher Übersetzung erschienen. Der dritte und letzte Teil wird voraussichtlich im April 2018 verfügbar sein.

V. E. Schwab: Die Weltenwanderer-Trilogie
V. E. Schwab, Weltenwanderer-Trilogie
Teil 1: Vier Farben der Magie,
Teil 2: Die Verzauberung der Schatten

Worum geht es in den Büchern?

Die Autorin V. E. Schwab schreibt in ihrer Danksagung am Ende des ersten Buchs, dass sie die Idee zu dieser Trilogie als „Fantasygebräu mit Piraten, Dieben, sadistischen Königen und abgefahrener Magie“ angepriesen habe. Das ist zwar in gewisser Weise zutreffend, aber sie hat bereits mit dem ersten Teil wesentlich mehr als nur ein „Gebräu“ zustande gebracht – vielmehr ist es ein durchaus schmackhafter Trunk geworden, wie ich finde. „V. E. Schwab: Die Weltenwanderer-Trilogie“ weiterlesen