Rotkäppchen am Dortmund-Ems-Kanal

Der Herbst ist da. Die Bäume kleiden sich in bunte Gewänder. Unter den Füßen raschelt das bereits abgeworfene Laub. Die Luft ist angenehm erfrischend. Und am Wegesrand stehen die Pilze Spalier.

Ein paar besonders schöne Exemplare der Spezies „Fliegenpilz“ ließen sich sogar bereitwillig fotografieren:

Ich wünsche dir eine wunderschöne Herbstzeit!

Farbenfroh fröhlicher Frühling in Münster

Auf einem ausgedehnten Spaziergang zum und am Aasee in Münster gab es an einem sonnig-frischen April-Sonntag einiges zu entdecken. Ein paar Bilder habe ich mitgebracht: Vom verlorenen Kinder-Handschuh, der den Vorbeigehenden den Weg weist. Und von einem in voller Blüte stehenden Magnolienbaum, der die Spaziergänger (und natürlich auch Spaziergängerinnen) anlockte und zum Verweilen einlud. Viel Vergnügen! „Farbenfroh fröhlicher Frühling in Münster“ weiterlesen

Frühlingserwachen 2019

Der Frühling ist da. Frisches Grün und bunte Blüten zeigen sich überall in der Natur, in den Gärten und an Wegesrändern. Auch wenn die Luft teils noch recht kühl ist, lassen sich die sonnenwarmen Tage schon erahnen. Eine wunderschöne Zeit für lange Spaziergänge, auf denen es viel zu entdecken gibt.

Zwei Entdeckungen der letzten Zeit habe ich im Bild festgehalten: „Frühlingserwachen 2019“ weiterlesen

Natur- und Alltags-Entdeckungen

Auf Spaziergängen in der Natur und im Alltag entdecke ich oft schöne Motive, die ich gerne im Bild festhalte. Nicht jedes Foto gelingt so, dass es meine Wahrnehmung widerspiegelt. Zum Glück gibt es inzwischen Möglichkeiten, Bilder nachträglich so zu bearbeiten, dass sie dem eigenen Empfinden näher kommen oder einen völlig neuen Blick auf die Situation bieten. „Natur- und Alltags-Entdeckungen“ weiterlesen

Mathieu Vidard: Science to go

In der Sachbuch-Reihe des dtv-Verlags ist das Buch „Science to go – Merkwürdiges aus der Welt der Wissenschaft“ von Mathieu Vidard erschienen. Das Original erschien bereits 2016 im französischen Original.

Ungefähr in der Größe eines Taschenbuchs, aber mit festen Kartondeckeln stabil wie eine Kladde, liegt das Buch nicht so richtig geschmeidig in der Hand. Auch die spitzen Ecken der Buchdeckel wollen mir nicht so richtig gut gefallen:

Mathieu Vidard: Science to go
Mathieu Vidard: Science to go

Aber es geht ja nicht nur um die Äußerlichkeiten – also schlagen wir das Buch auf und werfen einen Blick hinein. „Mathieu Vidard: Science to go“ weiterlesen

Sesam, öffne dich! – Herbststimmung

Nach einem langen Sommer mit viel Trockenheit hält gerade der Herbst Einzug in das Jahr 2018. Die Blätter verfärben sich und fallen von den Bäumen. Laubteppiche bilden sich auf den Wegen, Beeten und Rasenflächen. Das milde Herbstlicht zeichnet wundervolle Farbenspiele in die Natur, die langsam zur Ruhe kommt. Zeit zum Durchatmen, ein spätes Frühstück und Fotospaziergänge am Wochenende. „Sesam, öffne dich! – Herbststimmung“ weiterlesen

Alltags-Fundstücke: „Just smile!“

An einem Herbsttag gehst du in einer Arbeitspause nach draußen. Du läufst eine kleine Runde, genießt die kühle Luft, den frischen Wind, der deine Müdigkeit vertreibt. Gedankenverloren schaust du in den Himmel, träumst den Wolken hinterher, die langsam dahinziehen, aber noch keinen Regen bringen. Und dann bleibt dein Blick an einem kurzen, pinkfarbenen Glitzern auf deinem Weg hängen.

Was war das? Da liegt doch etwas! Du bleibst stehen, gehst in die Hocke und siehst genauer hin … „Alltags-Fundstücke: „Just smile!““ weiterlesen